Gmailkapelle

Die Gmailkapelle wurde 1782 in eine kleine Höhle am Niederkaiser gebaut.
Von der Einsiedelei geht man ca. 30 Minuten bergauf.

Der barocke Zentralbau weist eine kräftige architektonische Aussengliederung auf. In ihrem Inneren finden sich Rokokostukkaturen und erneuerte Heiligenmedaillons (Hl. Antonius von Padua, Hl. Aloisius, Hl. Josef, Hl. Franziskus, in der Mitte die Krönung Mariens) sowie eine Marienstatue von Hans Kaltenegger aus dem Jahre 1958. Der Name „Gmail“ kommt von einem ursprünglich dort angebrachten Gemälde, auf dem die Muttergottes dargestellt war.

Termine

Aktuelle Termine
 
Mi, 30.Mai.2018
19:00
Gottesdienste
Maiandacht Antoni
19:00 Uhr - Antonikirchemehr...
 
Do, 31.Mai.2018
08:30
Gottesdienste
Fronleichnam
08:30 Uhr - Kirchenvorplatz mehr...

Dekanatspfarramt
St. Johann in Tirol   
 

Eb. Dekanatspfarramt
Dechant -Wieshoferstraße 1
6380 St. Johann
Tirol, Austria

Tel.: +43 (0)5352 62253
Fax: +43 (0)5352 62253 2
E-Mail: pfarre.stjohannt(at)pfarre.kirchen.net

St. Nikolaus Kirche
Weitau

Innsbruckerstraße 77
A-6380 St. Johann in Tirol
Pfarrer GR Johann Kaufmann
Tel: +43 (0)5358/2075 

Kontaktperson: Elisabeth Pichler
Tel: +43 (0)664 3864027

© 2014 Pfarre St. Johann in Tirol | Impressum | Website mit freundlicher Unterstützung der SOFTCON GmbH | Webmaster Klaus Salvenmoser