Beichte

Wenn wir sagen, dass wir keine Sünde haben, führen wir uns selbst in die Irre, und die Wahrheit ist nicht in uns
(1 Joh 1,8)  

Sünde und Schuld trennt mich von Gott, meinen Mitmenschen und von mir selber.

Meine Beziehung zu Gott wird durch mein falsches Tun und Denken gestört bzw. in schweren Fällen vollkommen gebrochen. Aber auch mein Verhältnis zu den Mitmenschen leidet unter der Last meiner Sünden, sei es, dass sie direkt betroffen sind, sei es, dass ich in Folge von Schuld ihnen nicht mehr in rechter Weise begegnen kann. Schließlich entfremde ich mich selbst von meiner Eigentlichkeit, von meinem innersten Wesen und der Vollendung meines Lebens, meiner Gottebenbildlichkeit.

„Deine Sünden sind Dir vergeben“ (Mk 2,5)

Im Sakrament der Beichte sagt dies Jesus Christus durch den Priester auch zu uns. Du bist von Deiner Schuld befreit, ein neuer Anfang ist Dir geschenkt. Du bist wieder mit Gott verbunden und von seiner Gnade erfüllt. Nützen Sie die Chance, mit Gott und der Kirche wieder reinen Tisch zu machen und erfahren Sie die befreiende Kraft der Beichte.

Beichtgelegenheit ist jeden Samstag von 18:00 bis 19:00 Uhr sowie Sonntag von 08:00 bis 08:30 Uhr  in der Pfarrkirche. Oder vereinbaren Sie einen Termin für ein Beichtgespräch bei einem der Priester.

Termine

Aktuelle Termine
 
Mi, 13.Dez.2017
19:30
Hauslehren
Hauslehre
Hauslehre - Fam. Aigner, Horndachern mehr...
 
Do, 14.Dez.2017
20:00
Hauslehren
Hauslehre
Hauslehre - Dechanthofmehr...

Dekanatspfarramt
St. Johann in Tirol   
 

Eb. Dekanatspfarramt
Dechant -Wieshoferstraße 1
6380 St. Johann
Tirol, Austria

Tel.: +43 (0)5352 62253
Fax: +43 (0)5352 62253 2
E-Mail: pfarre.stjohannt(at)pfarre.kirchen.net

St. Nikolaus Kirche
Weitau

Innsbruckerstraße 77
A-6380 St. Johann in Tirol
Pfarrer GR Johann Kaufmann
Tel: +43 (0)5358/2075 

Kontaktperson: Elisabeth Pichler
Tel: +43 (0)664 3864027

© 2014 Pfarre St. Johann in Tirol | Impressum | Website mit freundlicher Unterstützung der SOFTCON GmbH | Webmaster Klaus Salvenmoser